Sabbatjahr Ratgeber

Bücher

Reise-Tipps

Über uns

Top

Am 30.07. 2013 fuhren wir früh mit dem Zug von Karnal nach Dehli und von dort aus weiter nach Udaipur. 12h Zugfahrt im Schlafwagen, von 19 Uhr bis zum nächsten Morgen 7:20 Uhr.

Tipps und Sehenswürdigkeiten in Udaipur

Bagore ki Haveli
Shri Ekling Ji Temple
Bagore ki Haveli
Jagdish Temple
Ambrai Ghat
City Palace Museum
Fateh Sagar Lake
Freilichtmuseum Shilpgram

Auf dieser Tour haben wir über 1000 km in den verschiedensten Zügen zurückgelegt, durch die großen Entfernungen bleiben einem nur ausgedehnte Zugfahrten bzw. Bustouren, hat allerdings den Vorteil das man (wenn man eben nicht nachts fährt) jede Menge an toller Landschaft genießen kann.

Den ersten Stop machten wir am Jagdish-Tempel, der 1651 erbaut wurde. Die Kids hatten den meisten Spaß an den vielen Streifenhörnchen die dort zuhause waren.

Der nächste Halt war der Citypalast (der größte Palast Rajasthans), der mit einer wunderschönen Aussicht über die Stadt aufwartete.

Später besuchten wir Saheliyon-ki-Bari (Haus der Freundinnen), ein Garten der im 18. Jahrhundert für die Maharajas und seine Konkubinen angelegt worden ist.

Zum Abschluss des Tages gab es noch einen Kamelausritt und eine Bootstour über den Pichola See.

Share this content:

post a comment